fbpx
Überspringen zu Hauptinhalt

Wir suchen ab sofort:

Sachbearbeiter Arbeitsvorbereitung (m/w/d)

Angetrieben von der Leidenschaft und über 50-jähriger internationaler top Performance in Entwicklung, Engineering, Konstruktion und Fertigung komplexer Technologien für Förder-, Transport- und Umweltanlagen im Bereich der Stück- und Schüttgutfördertechnik, suchen wir neue Kollegen die mitarbeiten, mit anpacken und mit leben.

Tradition. Innovation. Konstruktion. IEM. FörderTechnik – individuelle Lösungen im Anlagenbau.

Sie bringen Dinge in Bewegung und wollen den Wachstumskurs mit uns voranschreiten, dann bewerben Sie sich jetzt.

Was Sie bei uns erwartet:

  • erstellen aller relevanten Fertigungsunterlagen
  • terminliche und kapazitive Steuerung der Fertigung
  • Steuerung externer Lieferanten
  • Stammdatenpflege im ERP System
  • durchführen von Zeitstudien, Zeitmanagement
  • Facility Management / Layoutplanung und -optimierung

Damit können Sie uns begeistern:

  • technische Ausbildung
  • technische Weiterbildung / Studium (Techniker, Meister, Ingenieur)
  • Erfahrung mit ERP Software
  • Erfahrung mit CAD Software
  • gute Kenntnisse allgemeiner EDV Anwendungen (Word, Excel, Power Point)
  • Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil

Worauf Sie sich freuen können:

  • gründliche Einarbeitung
  • eine klare berufliche Perspektive in einem engagierten, motivierten Team
  • eine unbefristete Einstellung in unserem Unternehmen
  • sicherer Arbeitsplatz in einem etablierten inhabergeführten Unternehmen
  • sehr gute Verdienstmöglichkeiten
  • Mitarbeiterbenefits z.B. monatlich 44 € steuerfreien Sachbezug auf Guthabenkarte
  • individuelle Weiterbildungsmöglichkeit
  • erfahrene Kollegen mit langer Firmenzugehörigkeit
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebsarzt
  • Firmenevents und –feiern
  • Parkmöglichkeiten / Dienstfahrrad (JobRad)

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung per Email an karriere@iem.eu, vorab per Telefon an +49 9642 80-137
oder per Post an IEM FörderTechnik GmbH, Industriestraße 1, 95506 Kastl (Kemnath).

Ansprechpartner: Frau Raps

An den Anfang scrollen