Überspringen zu Hauptinhalt

Wir suchen ab sofort:

Konstrukteur für Stückgutfördertechnik (m/w/d)

Die IEM FörderTechnik hat sich auf Technologien für Förder-, Transport- und Umweltanlagen spezialisiert. Unsere Dienstleistungen reichen von der Beratung und Ideenfindung über Engineering bis hin zur Konstruktion und Fertigung von Großanlagen.

Im Geschäftsbereich ROS konzipieren wir seit mehr als 40 Jahren fördertechnische Lösungen und Sonderanlagen für verschiedene industrielle Anwendungsgebiete, unter anderem auch im Bereich der KFZ-, Logistik- und Kernkraftwerksbranche.

Ihr Aufgabengebiet

  • Erstellung von auftragsbezogenen, kundenspezifischen Sonderlösungen mithilfe von 3D CAD Baugruppen und Komponenten für fördertechnische Anlagen
  • Erstellen von 2D Zeichnungsableitungen und Projektlayouts
  • Erstellung auftragsbegleitender Unterlagen und kundenspezifischer Dokumentation
  • Verantwortung für konstruktive Ausarbeitung von Komponenten und Baugruppen
  • Fachliche Begleitung des Projektes von der Angebotsphase, Engineering über Beschaffung und Montage bis hin zur Auslieferung
  • Schnittstellenmanagement mit beteiligten Abteilungen
  • Klärung technischer Fragen mit Kunden

Ihr Profil

  • Fundierte technische Ausbildung (Studium oder Techniker der Fachrichtung Konstruktion, Maschinenbau oder vergleichbare Qualifikation)
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Anlagenbau und Stückgutfördertechnik
  • Sicherer Umgang mit CAD und Autodesk Inventor
  • Kreativität, Offenheit und Bereitschaft neue Wege aktiv mitzugestalten
  • Entscheidungsfähigkeit und Freude an Herausforderungen
  • Selbständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
  • Teamgeist, Einsatzfreude und Flexibilität

Wir bieten

  • Leistungsorientiertes Gehalt
  • Gründliche Einarbeitung im Team
  • Kurze Wege, flache Hierarchien und sehr gute Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Moderne Arbeitsplätze
  • Benefits
  • Gutes Betriebsklima

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung per Email an karriere@iem.eu, vorab per Telefon an +49 9642 80-139
oder per Post an IEM FörderTechnik GmbH, Industriestraße 1, 95506 Kastl (Kemnath).

Ansprechpartner: Frau Raps

An den Anfang scrollen