fbpx
skip to Main Content

Mercury Emission Control Department (MEC) is about questions concerning the measurement of Hg as well as with technologies for Hg reduction in the flue gas that have been specially developed for your process.

New Solution Approach For High Hg Deposition Rates

Preparing for stricter emissions limit

Since August 2018, stricter mercury emission limits (range 1-7 µg/Nm³) are expected for coal combustion from the implementation of the BREF documents into German law. If the lower limits are pushed, this will be associated with capture rates of 80-95%…

Read More
Aktivkohlepellets Unter Einem Rasterelektronenmikroskop (Foto: Mydriatic, CC BY-SA 3.0)

Aktiv im Kraftwerk – mit Aktivkohle

Aktivkohle wirkt wie ein Schwamm: Sie saugt giftige Stoffe auf, die sich dann zusammen mit der Aktivkohle einfach entsorgen lassen. Dank dieses Verfahrens wird das Braunkohlekraftwerk in Schkopau seinen Quecksilberausstoß um zwei Drittel senken und so den neuen Grenzwert einhalten.

Read More

“Tue Gutes und rede darüber.”

Ralf Zander ist einer der beiden Geschäftsführer der IEM Fördertechnik. Die Firma baut im Kraftwerk Schkopau eine komplexe Reinigungsanlage, die mittels Aktivkohle die Abgase von Quecksilber bereinigen wird. Im Gespräch erklärt er, warum er vom Braunkohleausstieg nicht viel hält und…

Read More
Back To Top